Dutch Oven anheizen - Möglichkeiten den Feuertopf zu betreiben

Dutch Oven befeuern

Als Dutch Oven Kochstelle eignen sich verschiedene Hitzequellen. Neben Lagerfeuer oder Grill bietet sich auch eine Dutch Oven Station oder ein Raketenofen an. Zur einfachen Handhabung ist auch ein Dutch Oven Tisch ideal, um den Dopf zu befeuern. Man kann den Dutch Oven auch im Haus im Backofen verwenden. Um den Feuertopf draußen anzuheizen, gibt es nützliche Helfer, mit denen das Outdoor Cooking im Gusseisentopf noch vielseitiger, einfacher, schneller und sicherer wird. Zur Auswahl die wichtigsten Dutch Oven Kochstellen und weiter unten, wie die Dutch Oven Methoden funktionieren:

Dutch Oven Tisch

- Dutch Oven Station (DOKING)

- Raketenofen

- Gasgrill

Gas Grill Tisch 

- Feuerschalen

- Grilltopf HIBA2 oder Grilltopf HIBA3

- Gas Feuerstelle FSK4 


Weiteres Zubehör zur Befeuerung des Feuertopfs:

- Dreibein

- Gusseisen Stapelrost 

- Dutch Oven Einsatz


Dutch Oven mit Glut bzw. Brikettes feuern

Die klassische Verwendung des Dutch Oven ist mit Glut aus Briketts oder einem Lagerfeuer. Meist wird er heutzutage aber mit Briketts gefeuert. Diese werden beispielsweise mit einem Kohleanzünder in einem Anzündkamin entzündet und anschließend unterhalb und auf dem Dutch Oven platziert. Vorteil der Dutch Oven Briketts ist, dass sie eine lange Brenndauer haben, wodurch Schmorgerichte wie Schichtfleisch bei konstanter Temperatur „gedopft“ werden können. 

Dutch Oven Station (DOKING) – einfach und sicher

Wer keine geeignete Feuerstelle besitzt, der kann sich eine Dutch Oven Station wie den DOKING besorgen. Damit kann man auch im Garten, auf dem Rasen oder auf der Terrasse einfach mit dem Feuertopf arbeiten. Das Gute am DOKING von BBQ-Toro ist, dass er außen rum nicht heiß wird und so nichts darunter verbrennt. Hier bleibt zum Beispiel der Rasen unter der Dutch Oven Kochstelle heil.

Dutch Oven Tisch statt Feuerstelle 

Auf dem stabilen Dutch Oven Tisch kann man z.B. die Kohlen verteilen und den mit Essen befüllten Dutch Oven darauf platzieren. Vorteil: Der Untergrund bleibt sauber und man kann dank der Tischhöhe bequem mit dem Dutch Oven arbeiten, ohne sich immer zum Gusseisentopf herabzubeugen – Rücken schonend und praktisch! Den Dutch Oven Tisch kann man auch als Vorbereitungstisch, Beistelltisch und Grilltisch nutzen.

Raketenofen und Dutch Oven - perfekte Kombi

Der Raketenofen ist mit seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten auch eine perfekte Dutch Oven Kochstelle. Leckere Gerichte lassen sich schnell und ohne Gas oder Strom zubereiten. Alle BBQ-Toro Raketenöfen verbrennen nahezu alle brennbaren Materialien effektiv und sparsam. Wie funktioniert der Raketenofen? Der Name sagt es schon – nach kurzem Anfeuern geht dieser „ab wie eine Rakete“. In wenigen Minuten wird die Heizleistung zum Braten, Kochen oder Grillen erreicht. Und ohne Topf oder Pfanne auf der Raketenofen Öffnung fackelt das Feuer so wie bei einem Raketenantrieb.

Feuertopf im Grill 

Bei der Dutch Oven Verwendung auf dem Gasgrill muss man nicht viel beachten. Man kann den Feuertopf entweder direkt auf die laufenden Brenner für ordentlich Unterhitze stellen, sodass man wie auf dem heimischen Herd beispielsweise Fleisch anbrät. Oder man kann den Dopf in den indirekten Bereich vom Gasgrill stellen, damit der Dutch Oven von allen Seiten die gleiche Wärme abbekommt. Hier besteht eine gleichmäßige Hitzeverteilung innerhalb des Feuertopfs, was gerade beim Backen von Brot oder Schmoren und Köcheln verschiedener Dutch Oven Gerichte ideal ist. Weiter kann man den Gusseisentopf auch auf die direkte Hitze stellen, gleichzeitig aber auch den Deckel schließen, quasi als Umluft mit Unterhitze. Im Gasgrill mit Dutch Oven zu kochen ist also ganz einfach. Ähnlich kann der Dutch Oven auch im Kugelgrill mit Holzkohle oder Briketts betrieben werden.

Dutch Oven und Gas Grill Tisch 

Als weitere Kochstelle für den Dutch Oven bietet sich der Gas Grill Tisch von BBQ-Toro an. Dieser hat zwei Brenner und ist für alle Dutch Oven Fans geeignet, die auch mal schnell und einfach eine Mahlzeit im Dutch Oven zubereiten wollen. Man kann den Gas Grilltisch außerdem als Gaskocher beim Campen oder zu Hause nutzen. 

Feuerschalen als Dutch Oven Kochstelle

Diese Methode begeistert durch ihre Ursprünglichkeit und das Feuer wärmt außerdem an kalten Wintertagen. Über dem Feuer lässt sich der Dutch Oven am besten betreiben, wenn man ihn an einem Gestell aufhängt wie zum Beispiel an einem Dreibein. Hierfür gibt´s sogar komplette Dutch Oven Sets. Ansonsten braucht es etwas Übung, wenn man den Dutch Oven direkt ins Feuer stellt. Am besten zunächst am Rand des Feuers positionieren und sich langsam rantasten, welche Temperatur passt.

Hibachi-Style Grill mit Grillrost - HIBA2 und HIBA3

Dutch Oven Befeuern oder Grillen. Gusseiserne Grills wie der Grilltopf HIBA2 (für Dutch Oven bis 9 QT) oder Grilltopf HIBA3 (für Dutch Oven bis 12 QT) lassen sich vielseitig einsetzen. Neben der Grillfunktion sind diese Grilltöpfe perfekt, um darauf im Feuertopf zu kochen. Hierzu legt man die Grillkohle oder das Holz in den Grilltopf und entzündet dieses. Dann kommt das Gusseisen Grillrost drauf. Den Dutch Oven befeuert man, indem man diesen einfach auf das Rost vom HIBA Grill stellt. Das Grillrost hat drei Füße, mit denen es stabil auf dem Grilltopf steht. Man kann das Grillrost auch umdrehen, dann liegt es näher an der Grillkohle, wenn man mehr Hitze benötigt.

Grilltöpfe im Hibachi Style sind ideal für den heimischen Garten, beim Camping oder beim Picknick. Die gusseisernen Grills sind mobil und lassen sich durch einen Tragegriff überall hin mitnehmen. 

Lagerfeuerküche mit Dutch Oven

Kocht man mit dem Dutch Oven am Lagerfeuer, so bedarf es mehr Fingerspitzengefühl und Erfahrung, eine Faustregel gibt es hier nicht. Die Temperatur im Feuertopf lässt sich bei  dieser Methode nur ungefähr einstellen und es ist schwierig, sie über längere Zeit konstant zu halten. Trotzdem kann man den Feuertopf schließen und den Deckel mit der hergestellten Holzkohle bzw. Glut belegen. Am besten nutzt man auch hier ein Gestell fürs Lagerfeuer, damit der Feuertopf etwas erhöht über der Flamme steht oder man hängt den Dopf beispielsweise an ein Dreibein. Hier zeigt sich, warum der Dopf mit einem metallenen Henkel versehen ist. 

Gas Feuerstelle als Alternative zum Holzfeuer

So schnell schafft es  selbst der der Geübteste nicht ein Feuer zu entzünden. Die Gasfeuerstelle mit Lavasteinen schließt man einfach an Gas an, und schon lodern die Flammen. Auch hiermit kann man den Dutch Oven befeuern.  Zwar kann man den Dutch Oven nur hängend über der Gasfeuerstelle erhitzen, aber großer Vorteil gegeüber einem Holzfeuer: Man kann die Temperatur regeln, wenn man Suppen oder Eintöpfe über den Flammen kocht.

Dutch Oven im Backofen

Feuertöpfe lassen sich auch in einem Backofen betreiben, auch wenn das nichts mehr mit Kochen im Freien zu tun hat. Manchmal ist dies der rettende Weg, wenn ein Starkregen die Outdoor Cooking Pläne durchkreuzt. Hier stellt man den Dutch Oven auf den unteren Rost oder ein Backblech im unteren Drittel des Ofens. Vorher prüft man am besten, dass das Backblech oder der Rost das Gewicht des Dutch Ovens sicher tragen kann. Für ein Schmorgericht heizt man den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vor und reduziert die Ofentemperatur dann auf 130-150°C.  

Vielen Dank für die schönen Fotos an:
Dutch Oven BBQ ,  Futterattacke Marc Parry BBQ ,  foodfotograf.andreas.reimann, BBQ Ömer

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

chatImage
Dein WhatsApp Kontakt zu
Klara
von CS-Trading
Klara
Herzlich Willkommen bei CS-Trading. Wir freuen uns über deine Anfrage.
Welcome at our shop! Outside our opening hours it might take a little bit longer until we answer yourinquiry.
whatspp icon whatspp icon